Zusammenfassung, 5. Tag

Am Morgen bin ich zeitig aufgestanden und warm geduscht. Danach nochmal die Anhängerkupplung festgezogen und eingepackt. Gegen 9 Uhr bin ich dann rechtzeitig vom Campingplatz in Kelbra los, um noch vor 10 Uhr und rechtzeitig zur 1. Führung an der Schauhöhle Heimkehle sein zu können. Unten in Kelbra hielt ich noch mal an um nach einem Aufkleber für meine Wand zu fragen. Allerdings hat dies nur die Tourist Info und die machte erst um 10 Uhr auf, also war das jetzt auch egal und ich fuhr weiter. Rechtzeitig genug erreichte ich die Höhle. Die Führung dauerte etwas mehr als 1,5 Std. und konnte aufgrund einer angemeldeten Schulklasse erst kurz nach 10Uhr beginnen. Das Wetter hatte sich auch wieder beruhigt und es wurde wärmer. Nach der Höhlenführung machte ich mich dann auf den Weg weiter Richtung Westharz. Alles lief gut, aber in Braunlage merkte ich dann, das sich die Anhängerkupplung wieder löste. Ich suchte mir einen Stellplatz in Nähe der Wurmberg Seilbahn und befestigte die Kupplung ein weiteres mal. Dann machte ich einen kleinen Stadtrundgang durch Braunlage und habe zu Mittag gegessen. Als nächstes ging es dann zum Oderteich, dem überraschender Weise auch ca. 3m Wasser fehlten, dann ging es weiter Richtung Clausthal-Zellerfeld. Eigentlich wollte ich zu einem Campingplatz bei Lautenthal, aber ich kam durch eine Umleitung an der Innerste Talsperre vorbei. Hier hielt ich nochmals um die Staumauaer zu besichtigen und ein Eis zu essen. In der Nähe sah ich einen Campingplatz direkt am See. Ich beschloss da hin zu fahren und zu fragen, denn ich hatte absolut keine Lust mehr weiter zu fahren, nach der langen Fahrt. Dies erwies sich auch als die richtige Entscheidung. Ich bekam einen Standplatz mit dem Zelt fast direkt am Stausee, in dem man auch noch baden konnte. Ich stellte das Zelt auf und dann nochmal ausgiebig eine Runde baden gegangen im See. Gegen 22 Uhr schlafen gelegt.

Preis p. Nacht: 13,00€ (Zelt, 1 Pers., Roller am Platz, Duschmarke / 4min, kein Strom) Strom durch anderen Wohnwagencamper gelegt für 2€.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.