3. Etappe, 4. Tag, Drei Annen Hohne / Harz

Jetzt war ich endlich im Nationalpark Harz. Am Bahnhof in Drei Annen, legte ich eine längere Pause ein. Ganz schön hoch hier oben. Das war mit dem Roller samt Anhänger schon eine reife Leistung. Mehrmals musste ich stehen bleiben, damit auf den steilen bergauf Strassen das Getriebe nicht überhitzt. Umso wichtiger war die Pause für den Roller…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.